Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Eishockey
09.01.2022
08.01.2022 11:20 Uhr

Mammutprogramm für die SCRJ Lakers

Hartes Programm für die SCRJ Lakers in den kommenden Wochen.
Hartes Programm für die SCRJ Lakers in den kommenden Wochen. Bild: Lakers.ch
Die Nachholdaten der verschobenen Partien sind bekannt. Die SCRJ Lakers haben strenge Wochen vor sich: Innerhalb von 9 Tagen werden 6 Spiele ausgetragen.

Die Partie gegen die SCL Tigers, die ursprünglich am 4. Januar hätte stattfinden sollen, wird neu am Montag, 17. Januar angesetzt. Alle Tickets, die für den 4. Januar gekauft wurden, behalten selbstverständlich auch am neuen Spieldatum ihre Gültigkeit.

Auf den SCRJ wartet damit ab dem 14. Januar ein Mammutprogramm: Innerhalb von 9 Tagen werden 6 Spiele ausgetragen. Das Programm startet am 14. Januar mit dem «Vintage Game» gegen Ambrì-Piotta, tags darauf tritt Rappi in Davos an. Am 17./18. Januar gibt es einen sogenannten «double header» gegen die SCL Tigers: zuerst zuhause, dann auswärts. Am 21.1. folgt bereits das nächste Heimspiel gegen Genf-Servette, einen Tag später das Auswärtsspiel bei Fribourg-Gottéron.

Übersicht bis zur Olympia-Pause im Februar:

Freitag, 14. Januar 2022 SCRJ Lakers : HC Ambri-Piotta SGKB Arena, Rapperswil 19:45 Uhr (Vintage Game)
Samstag, 15. Januar 2022 HC Davos : SCRJ Lakers Eisstadion Davos, Davos-Platz 19:45 Uhr
Montag, 17. Januar 2022 SCRJ Lakers : SCL Tigers SGKB Arena, Rapperswil 19:45 Uhr
Dienstag, 18. Januar 2022 SCL Tigers : SCRJ Lakers Ilfishalle, Langnau im Emmental 19:45 Uhr
Freitag, 21. Januar 2022 SCRJ Lakers : HC Genf-Servette SGKB Arena, Rapperswil 19:45 Uhr
Samstag, 22. Januar 2022 HC Fribourg-Gottéron : SCRJ Lakers BCF Arena, Fribourg 19:45 Uhr
Donnerstag, 27. Januar 2022 SCRJ Lakers : HC Davos SGKB Arena, Rapperswil 19:45 Uhr

Tickets für die Heimspiele der SCRJ Lakers gibt es hier.

SCRJ Lakers / Linth24