Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Eschenbach
22.12.2020

Eschenbach Award 2020: Nominationen gesucht

Zum 13. Mal wird in Eschenbach der «Eschenbach Award» vergeben.
Mit dem diesjährigen «Eschenbach Award» will der Gemeinderat Leute ehren, die während der Corona-Pandemie Aussergewöhnliches geleistet haben. Vorschläge sind bis Ende Jahr einzureichen.

Das Jahr 2020 wird wohl weltweit in die Geschichtsbücher eingehen und uns allen sicher noch lange in Erinnerung bleiben. Die Coronavirus-Pandemie hat uns auf verschiedenen Ebenen vor Herausforderungen gestellt und so freut sich der Gemeinderat, mit dem diesjährigen «Eschenbach Award» Leute zu ehren, die sich in dieser besonderen Zeit mit aussergewöhnlichen Leistungen hervorgetan haben.

Menschen aus Sport, Gesellschaft und Wirtschaft

Zum 13. Mal wird diese Auszeichnung an Vertreter aus Sport, Gesellschaft und Wirtschaft verliehen. Der Gemeinderat ruft zum Jahresende wieder dazu auf, Personen, Organisationen oder Unternehmen zu nominieren, die im vergangenen Jahr besondere Taten vollbracht haben.

Kennen Sie beispielsweise Unternehmen, die der Krise mit innovativen Ideen begegnet sind, Personen, welche sich mit viel Engagement für das Gemeinwohl eingesetzt haben oder Sportlerinnen und Sportler, welche trotz erschwerten Trainings- und Wettkampfbedingungen Spitzenleistungen vollbracht haben? Dann nominieren Sie diese jetzt für den «Eschenbach Award».

Vorschläge für die Vergabe können bis Ende Jahr an die Gemeindekanzlei eingereicht werden. Die Anforderungen an potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten sind auf der Kriterienliste (PDF-Datei ganz unten) zu finden.

Die letztjährigen Award-Empfänger

In den vergangenen Jahren durften schon viele ganz unterschiedliche Persönlichkeiten einen Award entgegennehmen. Letztes Jahr holten sich die beiden Schwestern Drenusha (21) und Diellza (18) Sejdijaj (Karate) den Award in der Kategorie Sport.

In der Kategorie Gesellschaft wurden die Familie Müller und alle Helfenden für den kulturellen Beitrag durch das weitum bekannte Country-Weekend geehrt. Immer wieder verwandeln sie Bürg in eine Westernstadt, die ein breites Publikum aus nah und fern in seinen Bann zieht.

Der Award für die Kategorie Wirtschaft wurde für 2019 an die in Eschenbach ansässige Holzbauabteilung des Ingenieurbüros SJB Kempter Fitze AG verliehen. Seit bald 15 Jahren entwickelt und begleitet das Team beeindruckende Tragekonstruktionen und trägt den Namen unserer Gemeinde mit faszinierenden Bauwerken in die Welt hinaus.

Der Nominationstalon für den «Eschenbach Award 2020» lässt sich per Mail oder per Post einreichen. Bild: ZVG / Gemeinde Eschenbach
Gemeinde Eschenbach