Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Gommiswald
14.08.2020

Pfarrei Ernetschwil: Verabschiedung von Hans Hüppi

Im Gottesdienst vom Sonntag, 16. August wird der Seelsorger Hans Hüppi offiziell verabschiedet. Bild: Linth24
Hans Hüppi wird als Seelsorger pensioniert. Im Gottesdienst vom Sonntag, 16. August, wird er offiziell verabschiedet.

Nebst seinem intensiven und reichen Wirken als Spitalseelorger und Mitglied des Seelsorgeteams hat Hans Hüppi über längere Zeit in der Pfarrei Ernetschwil als Pfarreibeauftragter gewirkt. Im Gottesdienst vom Sonntag, 16. August um 10.30 Uhr wird er offiziell verabschiedet. Zur persönlichen Begegnung wird anschliessend ein Apero ausgeschenkt. Es ist zu beachten, dass für diesen Gottesdienst aufgrund der Platzverhältnisse Maskenpflicht besteht.

Fest Maria Aufnahme

Es ist Brauch, am Fest Maria Aufnahme in den Himmel Kräuter und Blumen zu segnen. Das wird ebenfalls im Abschiedsgottesdienst der Fall sein, wo die Heilkräuter auch als Sinnbild für das seelorgerliche Wirken stehen können, für das die Pfarrei Ernetschwil Hans Hüppi herzlich danken möchte.

Beim Altar werden bereits gebundene Kräutersträusschen stehen, welche nach der Feier mit nach Hause genommen werden können. Es dürfen aber auch eigene Kräuter zum Segnen vor dem Altar hingelegt werden.

Gottesdienst

Sonntag, 16. August um 10.30 Uhr
Katholische Pfarrkirche Karl Borromäus in Ernetschwil
www.kath-obersee.ch

Seelsorgeeinheit Obersee