Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Rapperswil-Jona
23.04.2020

Velofahrer (53) unbestimmt verletzt

An dieser Stelle ereignete sich am 22. April ein Verkehrsunfall zwischen einem Velofahrer und einem Auto. Bild: ZVG / Kapo SG
Gestern um 17:25 Uhr stiessen auf der Oberen Bahnhofstrasse in Rapperswil ein Velo und ein Auto zusammen. Der Velofahrer zog sich unbestimmte Verletzungen zu.

Ein 60-jähriger Mann war mit seinem Auto von Feldbach in Richtung Pfäffikon unterwegs und beabsichtigte, in die Gartenstrasse abzubiegen. Beim Abbiegen musste er verkehrsbedingt abbremsen und kam auf dem Velostreifen zum Stehen. Ein 53-jähriger Velofahrer, welcher ebenfalls in Richtung Pfäffikon fuhr, bemerkte das Auto auf dem Velostreifen zu spät. Folglich kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem Velo. Der Velofahrer wurde mit unbestimmten Verletzungen von der Rettung ins Spital gefahren. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 2'000 Franken.

OM, Kapo SG