Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Rapperswil-Jona
05.12.2020
05.12.2020 16:18 Uhr

35 Stände und 10'000 Lichtlein im WiehnachtsStädtli

Das farbige Karussell im WiehnachtsStädtli bringt die Kinderaugen zum Leuchten. Bild: Linth24
Das WiehnachtsStädtli in Rapperswil ist seit heute parat: Auf drei Plätzen stehen 35 stilvolle Marktstände und für leuchtende Kinderaugen sorgt ein Karussell.

Auf dem Fischmarktplatz, dem Hauptplatz und dem Engelplatz stehen insgesamt 35 Marktstände bereit, welche ihr Angebot rund um das Thema Weihnachten präsentieren. Das WiehnachtsStädtli hat vom 3. – 20. Dezember jeweils donnerstags bis sonntags geöffnet. Mit dem Motto «Drü Märkt uf drü Plätz» dient es zwar nur als kreativer Ersatz des traditionellen Rapperswiler Weihnachtsmarkts, bringt jedoch eine fast genauso schöne Adventsstimmung in die Rosenstadt.

  • Um 14:00 Uhr öffneten die Marktstände bei blauem Himmel und strahlender Sonne. Bild: Linth24
    1 / 4
  • Mit dem Sonnenuntergang kehrte dann langsam aber sicher die weihnachtliche Stimmung im WiehnachtsStädtli ein. Bild: Linth24
    2 / 4
  • Im Dunkeln glänzt jeder Marktstand auf seine persönliche Art und Weise. Bild: Linth24
    3 / 4
  • Die Stände ziehen mit der Dekoration und den Produkten neugierige Besucherinnen und Besucher an. Bild: Linth24
    4 / 4

Stimmungsvolle Beleuchtung

Von Gewürzen zum Schmuck bis hin zu den Windlichtern – auf den drei Märkten finden Besucher die verschiedensten Geschenke für ihre Liebsten oder sich selber. Durch die glänzende Weihnachtsbeleuchtung, welche sich durch ganz Rapperswil zieht, werden die Marktstände in ein stimmungsvolles Licht eingetaucht, die Adventsstimmung ist perfekt. Zum Leuchten kommen auch die Kinderaugen, wenn sie auf dem Fischmarktplatz eine Runde mit dem Karussell drehen dürfen.

  • Unter der Rapperswiler Weihnachtsbeleuchtung tauchen die Stände in ein schönes Licht ein. Bild: Linth24
    1 / 4
  • Auch die Marktstände auf dem Engelplatz geniessen das Licht der Weihnachtsbeleuchtung. Bild: Linth24
    2 / 4
  • Jeder Marktstand verkauft ganz unterschiedliche Produkte, welche sich als Geschenk für die Liebsten oder für sich selbst perfekt eignen. Bild: Linth24
    3 / 4
  • Am Hauptplatz gibt es eine grosse Auswahl an Angeboten, wie zum Beispiel Kerzen, Holzspiele, Schmuck und noch viel mehr. Bild: Linth24
    4 / 4

Zusammenarbeit mit Gastrobetrieben

Da das Konsumieren nur im Sitzen erlaubt ist, steht das WiehnachtsStädtli in enger Zusammenarbeit mit den Restaurants und Cafés in Rapperswil. In rund 30 Gastrobetrieben können Gäste vor, während oder nach dem Besuch vom WiehnachtsStädtli einkehren, um Fondue, Risotto, Glühwein und noch mehr kulinarische Angebote zu geniessen.

  • Beim Restaurant Paragraph 11 kann man um eine Feuerschale sitzen und gemütlich einen Glühwein oder Punsch geniessen. Bild: Linth24
    1 / 2
  • Bei «Dä Stadel-Maa» kann man direkt am See ebenfalls einen würzigen Glühwein oder einen leckeren Happen konsumieren. Bild: Linth24
    2 / 2

WiehnachtsStädtli Rapperswil

3. – 20. Dezember

Donnerstag:        14.00-20.00
Freitag:                14.00-21.30
Samstag:             11.00-21.30
Sonntag:              11.00-19.30

Fischmarktplatz, Hauptplatz, Engelplatz

Linda Barberi, Linth24