Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kaltbrunn
19.06.2019
19.06.2019 19:23 Uhr

KALTBRUNN TURNER MIT VOLLEM PROGRAMM

Der Turnverein STV Kaltbrunn richtet seinen Blick bereits auf das zweite Wochenende des Eidgenössischen Turnfests.

Nach dem erfolgreich verlaufenen ersten Turnfest-Wochenende, bei dem die Jugend einen dreiteiligen Vereinswettkampf absolvierte sowie die Einzelturner und Spieler im Einsatz standen, steht nun das kommende Wochenende ganz im Zeichen des Vereinsturnens der Erwachsenen. Dabei imponieren die Kaltbrunner mit insgesamt vier dreiteiligen Vereinswettkämpfen, wobei allein in der Kategorie Aktive über 100 Turnerinnen und Turner im Einsatz sind! Erstmals an einem ETF dabei ist auch der SVKT, welcher mit einer Mannschaft am Netzballturnier teilnimmt. Der genaue Zeitplan der einzelnen Riegen sieht wie folgt aus:

Vereinswettkampf Frauen / Männer 3-teilig: Donnerstag, 20. Juni
14.48 Uhr: Fuss-Ball-Korb und Ball – Kreuz / Schleuderball
16.48 Uhr: Unihockey und 8-er Ball / Steinstossen
18.48 Uhr: Moosgummiring und Intercross / Steinheben

SVKT Frauensportverein Netzball: Freitag, 21. Juni
08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Vereinswettkampf Senioren 3-teilig: Freitag, 21. Juni
08.42 Uhr: Fuss-Ball-Korb und Ball- Kreuz
10.42 Uhr: Unihockey und 8-er Ball / Schleuderball
12.36 Uhr: Moosgummiring und Intercross / Steinheben

Vereinswettkampf Damen- / Töchterriege 3-teilig: Freitag, 21. Juni
11.36 Uhr: Team Aerobic / Schulstufenbarren / Steinstossen
13.12 Uhr: Schleuderball / Steinheben / Pendelstafette / Hochsprung
14.42 Uhr: Fachtest Allround / Weitsprung

Vereinswettkampf Aktivriege 3-teilig: Freitag, 21. Juni
14.36 Uhr: Schleuderball / 800m- Lauf / Pendelstafette
16.36 Uhr: Hochsprung / Steinheben
18.25 Uhr: Steinstossen / Fachtest Allround / Barren

Vereinswettkampf 1-teilig Töchterriege: Freitag, 21. Juni
18.42 Uhr: Team Aerobic

Grosser Empfang in Kaltbrunn

Am Sonntag, 23. Juni um 15.51 Uhr werden alle 190 Turnerinnen und Turner beim Bahnhof Kaltbrunn eintreffen. Unter der Führung des Musikvereins Eintracht marschieren die Turner und alle andern Vereinsdelegationen sodann zum OSZ, wo die offizielle Feier stattfindet. Natürlich gehört nebst einem kurzen Festrückblick auch ein vom STV Kaltbrunn offerierter Apéro dazu. Die ganze STV- Turnerfamilie hofft auf einen grossen Empfang durch die andern Dorfvereine und die Bevölkerung. Sollte das Wetter wider Erwarten nicht mitspielen, findet der Empfang direkt beim OSZ statt.

OM