Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Rapperswil-Jona
09.06.2020

Jona: Tumbler in Brand geraten

Beim Tumbler-Brand kam es zu einer starken Rauch- und Russentwicklung (li.). Der Tumbler brannte vollständig aus. Bild: ZVG / Kapo SG
Am Montagnachmittag brannte ein Tumbler in der Waschküche eines Restaurants an der Joner Frohbergstrasse, wohl wegen eines technischen Defekts. Der Sachschaden beträgt 15'000 Franken.

Angestellte des Restaurants stellten kurz nach 16 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus der Waschküche fest und allarmierten darauf die Feuerwehr. Die ausgerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, bevor sich dieser weitere ausbreiten konnte.

Es wird vermutet, dass der Tumbler auf Grund eines technischen Defekts in Brand geraten ist. Die genaue Brandursache wird von Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen untersucht.

Der Tumbler ist komplett ausgebrannt. Weiter entstand Rauch- und Russschaden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15'000 Franken.

OM, Kapo SG