Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Schmerikon
27.09.2020
15.10.2020 10:32 Uhr

Die Wahl-Resultate in Schmerikon

Die 4 Sitze im Schmerkner Gemeinderat waren besonders begehrt; 3 konnten besetzt werden, für den 1 ausstehenden gibt es einen 2. Wahlgang. Bild: Linth24 / Stefan Knobel
Das Seedorf hat gewählt. Bei Gemeindepräsidium und GPK blieben die Überraschungen aus, beim Gemeinderat sorgte die Kandidatenzahl für Spannung. Hier erzielte Cony Sutter (SVP) das schlechteste Resultat.

Schmerikon zählt über 3'700 EinwohnerInnen und ist flächenmässig eine der überschaubarsten Gemeinden des St.Galler Linthgebiets. An den kommunalen Erneuerungswahlen von Sonntag beteiligten sich von 2'404 Stimmberechtigten 1'484.

Politische Gemeinde Schmerikon

Der Schmerkner Gemeinderat setzt sich aus dem Gemeindepräsidenten sowie 4 weiteren Mitgliedern zusammen.

Wahl des Gemeindepräsidenten

Der parteilose Gemeindepräsident Félix Brunschwiler, seit 2008 im Amt, kandidierte für eine weitere Amtszeit. Er erzielte ein Glanzresultat. Das absolute Mehr betrug 556 Stimmen (gültige Stimmzettel: 1'111; leer: 209; ungültig: 9).

Gemeindepräsident Stimmen
Brunschwiler Félix, parteilos, bisher 1'005

Wahl 4 weiterer Mitglieder des Gemeinderats

Für die 4 Sitze im Gemeinderat bewarben sich insgesamt 7 KandidatInnen, darunter 2 bisherige. Unter den vielen neuen Kandidaturen stach insbesondere jene des Entertainers Cony Sutter (SVP) hervor. Seine Kandidatur erhielt am wenigsten Stimmen. Die beiden Bisherigen Werner Becker (CVP) und Patrick Züger (SP) sowie der neue Sven Burlet (parteilos) sind gewählt. Das absolute Mehr betrug 660 Stimmen (gültige Stimmzettel: 1'319; leer: 18; ungültig: 28).

Gewählt in Gemeinderat Stimmen
Becker Werner, CVP, bisher 847
Züger Patrick, SP, bisher 826
Burlet Sven, parteilos, neu 778

Da erst 3 von 4 Mandaten des Gemeinderats vergeben sind, wird ein 2. Wahlgang stattfinden. Übrige KandidatInnen:

Nicht gewählt in Gemeinderat Stimmen
Couchet-Ammon Jolanda, CVP, neu 581
Mrakic Mihajlo, FDP, neu 513
Bühler René, SVP, neu 449
Sutter Cony, SVP, neu 334

Wahl der Geschäftsprüfungskommission

In der Geschäftsprüfungskommission (GPK) waren 5 Sitze zu vergeben. Dafür kandidierten 5 Personen, davon 3 neue; alle wurden gewählt. Das absolute Mehr betrug 622 Stimmen (gültige Stimmzettel: 1'242; leer: 84; ungültig: 8).

Gewählt in GPK Stimmen
Bracci Silvia, CVP, neu 893
Eberle Thomas, SVP, bisher 876
Keller Sylvia, SP, neu 857
Wäckerlin Stefan, SVP, bisher 855
Gull Daniela, SVP, neu 643

 

Linth24