Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Schmerikon
21.06.2021
21.06.2021 18:16 Uhr

71-Jährige leblos im Obersee aufgefunden

Die Reanimation der 71-jährigen Italienerin aus der Region durch Rettungskräfte blieb erfolglos.
Die Reanimation der 71-jährigen Italienerin aus der Region durch Rettungskräfte blieb erfolglos. Bild: Linth24 / Stefan Knobel
Wie 8716.ch von der Kapo St.Gallen erfuhr, wurde in der Nacht auf Sonntag bei der Schmerkner Seeanlage eine Frau leblos im Wasser aufgefunden. Die Hintergründe ihres Todes sind noch unklar.

Am Sonntag, 20. Juni 2021, wurde um 03:30 Uhr ein Notruf abgesetzt, dass in der Schmerkner Bucht bei der Seeanlage eine leblose Frau aus dem Wasser geborgen wurde. Die aufgebotenen Rettungskräfte mussten die Reanimation erfolglos abbrechen und konnten nur noch den Tod feststellen. Es handelt sich um eine 71-jährige, in der Region wohnhafte Italienerin.

Die Hintergründe des Todes sind nicht klar und Gegenstand der laufenden Abklärungen der Kantonspolizei St.Gallen unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen.

Linth24/Thomas Müller, 8716.ch