Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Freizeit
25.12.2020
26.12.2020 08:15 Uhr

Elm: Schneewandern und Take Away statt Skifahren

Winterzauber in der Munggä-Hütte. Bild: zvg
Nach einem erfreulichen Start in die Wintersaison 2020/21 musste das Skigebiet Elm gemäss Entscheid des Kantons vorübergehend den Betrieb einstellen. Die Gondelbahn ist nun aber in Betrieb.

Es gibt aber auch positive Neuigkeiten: die Gondelbahn Elm-Ämpächli ist ab sofort bei guten Wetterbedingungen für Winterwanderer, Schneeschuhläufer und Tourenskifahrer wieder in Betrieb. Jeweils von 9 bis 16 Uhr.

Durch verschneite Winterlandschaften mit Sicht auf die Elmer Bergwelt führt eine Winterwanderweg vom Ämpächli via Älpli zur Munggä Hüttä. Dort gibt es ein Take Away-Angebot (z.B. Wurst vom Grill, Burger oder anderes vom Smokey Grill sowie Getränke).

Auch beim Bergrestaurant Ämpächli wird Take-Away angeboten. Es gibt ein reduziertes Angebot der herkömmlichen Speisekarte sowie Focaccia.

Schneeschuhtouren möglich

Zudem bietet die Schweizer Ski- und Snowboardschule Elm ein «Rundum-sorglos-Paket» an. Dieses beinhaltet eine geführte Tour inkl. Schneeschuhmiete und einen Snack beim Munggä-Hüttä-Take-Away.

skischule@elm.ch

Sportbahnen Elm Webseite

Linth24/pd