Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Freizeit
18.11.2020

Bildergeschichten mit Musik untermalt

Die Bildergeschichten «Crictor, die gute Schlange» und «Die drei Räuber» werden in der Alten Fabrik vorgelesen und mit Musik begleitet. Bild: Linth24
In der Alten Fabrik können Jung und Alt einer Erzählung zweier Bildergeschichten zuhören, während die lustigen Bilder von einem Bläsertrio passend begleitet werden.

Für sein neues Familienprogramm hat Beat Schuler zwei Bildergeschichten von Tomi Ungerer ausgewählt. Während eine Erzählerin die Geschichte erzählt, werden die lustigen Bilder projiziert und mit klassischen Stücken bekannter Komponisten wie Chopin, Ravel, Brahms oder Andrew Lloyd Webber geschmückt. Die Besetzung mit einem Bläsertrio passt perfekt zum schrecklich schönen Charakter der Geschichten.

Crictor, die gute Schlange

Madame Bodot bekommt von ihrem Sohn ein merkwürdig geformtes Geburtstagsgeschenk – ihr Schreck ist gross, es ist eine Schlange, eine Boa Constrictor! Doch schnell mögen sich die beiden. Madame Bodot (Klarinette) kümmert sich rührend um Crictor (Oboe). Diese spielt denn auch die Hauptrolle in dieser witzigen Geschichte. Gefährlich wird es mit dem Einbrecher (Fagott). Glücklicherweise ist da Crictor…

Die drei Räuber

Ganz anders die grimmigen drei Räuber mit ihren schwarzen Hüten. Einer hat eine Donnerbüchse (Oboe), der zweite einen Blasbalg (Klarinette) und der dritte ein riesiges Beil (Fagott). Sie überfallen Kutschen, versetzen Menschen in Angst und Schrecken, bis sie das Waisenmächen Tiffany treffen. Lebhafte Musik in der Triobesetzung illustriert die Geschichte. Das Klavier übernimmt die Stimmung der witzigen Bilder mit Musik von Cécile Chaminade.

Bildergeschichten mit Musik

Sonntag, 24. Januar 2021, 11.00 Uhr
*ALTEFABRIK,
Klaus-Gebert-Strasse 5
8450 Rapperswil

Beschränke Platzzahl, Anmeldung unter: 
Tel. 055 225 74 00 oder stadtbibliothek@rj.sg.ch

Preise: Familien CHF 35.–Erwachsene CHF 15.–Kinder CHF 10.–

Linth24