Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
In-/Ausland
29.01.2022

Kollision in Esmonts FR mit vier Verletzten

In Esmonts FR ist es am Freitagabend zu einer Frontalkollision gekommen, bei der vier Personen verletzt wurden.
In Esmonts FR ist es am Freitagabend zu einer Frontalkollision gekommen, bei der vier Personen verletzt wurden. Bild: Kantonspolizei Freiburg
Strassenverkehrsunfall – Ein 87-Jähriger ist am Freitagabend in Esmonts FR mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal in einen entgegenkommenden Wagen einer 54-Jährigen geprallt. Der Lenker und die Lenkerin sowie deren beiden Mitfahrer wurden dabei verletzt.

Sie mussten von der Sanität versorgt und in Krankenhäuser gefahren werden, wie die Freiburger Kantonspolizei am Samstag mitteilte.

Weshalb der Autolenker auf der Route de Romont nach links abgekommen war, ist gemäss Mitteilung unklar und wird nun untersucht. Wegen des Unfalls, der sich gegen 18.20 Uhr ereignete, blieb die Strasse während rund eineinhalb Stunden gesperrt und der Verkehr wurde umgeleitet.

Keystone-SDA