Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda

St. Gallen holt Quintilla zurück

Jordi Quintilla spielt bald wieder im Trikot der St. Galler
Jordi Quintilla spielt bald wieder im Trikot der St. Galler Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Super League – Jordi Quintilla kehrt nach einem halben Jahr beim FC Basel zum FC St. Gallen zurück. Der spanische Mittelfeldspieler unterschreibt bei den Ostschweizern einen Vertrag bis 2025.

Quintilla konnte sich in Basel nicht als Leistungsträger durchsetzen und kam in der Hinrunde nur vereinzelt zum Einsatz. Vor seinem ablösefreien Wechsel zum FCB war er in St. Gallen drei Saisons lang ein Schlüsselspieler gewesen.

Dementsprechend erfreut äusserte sich Präsident Matthias Hüppi zu der Rückkehr des früheren Captains: "Mit seiner spielerischen Qualität, seiner Persönlichkeit und Einstellung wird er uns sofort eine grosse Stütze sein." Der FC St. Gallen liegt nach der Hinrunde der Super League im 8. Rang.

Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die beiden Klubs Stillschweigen.

Keystone-SDA